Acht- bis 12-Jährige aufgepasst! Die Künstlerin Iris Albrecht bietet in den Maiferien wieder ihr traditionelles Kunstprojekt in der Esche an!

Iris Albrecht und ihr Team aus Kunstschaffenden der bildenden, der darstellenden und der angewandten Kunst leiten viertägigen Workshop. Wir fragen uns, wem gehört die Sprache? Wir erkunden unsere Umgebung im Quartier Altona-Altstadt, hier sind viele Sprachen unterwegs. Wir sammeln Seh- und Hör-Eindrücke von der Straße und erfinden dazu unsere Geschichten in Bildern und Objekten. Wir malen, zeichnen, erzählen, tanzen und spielen zusammen.

  • Dienstag bis Freitag, 21. bis 24. Mai, von 10-16 Uhr
  • kostenlos inkl. Mittagessen
  • für alle Kinder von 8-12 Jahren, die Spaß haben wollen und gerne kreativ sind.

Anmeldung per E-Mail an info@iris-albrecht.de  oder telefonisch unter 040 / 303 999 43.

Das Kunstprojekt wird gefördert und unterstützt in Kooperation mit:

Logo Kultur mach stark Iris Albrecht Esche Jugendkunsthaus